Flensburg

StadtMedia Flensburg

Flensburg liegt wie ein Amphitheater um den innersten Winkel der Flensburger Förde. Diese Lage auf den Hügeln, die alten gepflegten Häuser und Höfe, gemütliche Gassen und viel Grün prägen die Schönheit und den Charme der Stadt. Zu den wichtigsten Dreh- und Angelpunkten des Stadtgeschehens zählt seit jeher der Flensburger Hafen. Zum 150-jährigen Jubiläum des Flensburger Tageblatts haben wir unsere Leserinnen und Leser dazu aufgerufen, private Filmaufnahmen der Stadt und der Flensburger Ereignisse an uns zu senden. Daraus haben wir eine Stadt-Chronik in bewegten Bildern zusammengestellt – ein Gedächtnis der Stadt.

Die Filme zeigen städtischen Trubel, Hafengeschehen, Flensburg im Wirtschaftswunder und auch die alte Straßenbahn wird wieder lebendig. Besondere Erinnerungen sind die Szenen vom 700-jährigen Jubiläum der Stadt Flensburg im Jahre 1984 mit dem großen Umzug durch die Innenstadt und dem ersten großen Flensburger Hafenfest. Wichtige Ereignisse waren die Schneekatastrophe 1978/79 und der Besuch der dänischen Königin in den 70er Jahren, die die Flensburger zu ihren Kameras greifen ließen.

Diese DVD zeigt die Erinnerungen, die einst auf Zelluloid festgehalten wurden. Einzelne Sequenzen werden mit Geschichten von Zeitzeugen näher erläutert, was dem Film eine ganz persönliche Note verleiht. Unternehmen Sie mit uns diesen Ausflug in die unvergessene Flensburger Stadtgeschichte.

Flensburger Tageblatt

sh:z Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag GmbH & Co. KG
Fördestraße 20
24944 Flensburg

Telefon: 0800 - 2050 7100
Fax: 0800 - 2050 7101

www.shz.de

StadtMedia Flensburg DVD

 

 

Rheinhessen DVD`s

Es ist ein sehr ehrgeiziges Unterfangen, die Geschichte Rheinhessens in bewegten Bildern und durch Zeitzeugenberichte erlebbar zu machen

Christian Matz
Verlagsgruppe Rhein Main GmbH & Co. KG